Frankfurt-Nordend: Gewerbe- und Wohneinheit als Kapitalanlage

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar. Wenn Sie ein ähnliches Objekt suchen, füllen Sie einfach das Formular weiter unten aus und schicken es an uns.
Adresse
PLZ: 
60318
Stadt: 
Frankfurt
Landesteil: 
Nordend
Land: 
Deutschland
Wichtige Daten
Auf den Punkt gebracht: 
Einheit mit Laden und zwei Wohnungen als Kapitalanlage! Rendite über 6%. Schöne Nordendlage, voll vermietet, zuverlässige Mieteingänge. Wohn-Nutzfläche ca. 107m², Erdgeschoß, Baujahr Ende Sechziger, sehr gepflegtes, modernisiertes Gebäude. Objekt ist bei Neuvermietung auch nutzbar für beispielsweise Arztpraxis, Anwaltsbüro, Agentur, Blumenladen und ähnliches, da es nach wie vor als Gewerbeobjekt eingetragen ist und dort wahrscheinlich keine weiteren Gewerbe genehmigt werden.
Art des Anlageobjekts: 
Ladenfläche
Baujahr: 
1968
Zustand: 
guter Allgemeinzustand
Status bei Übergabe: 
vermietet
Derzeitige Nettomiete pro Monat: 
1130.00€
Kaufpreis (Euro): 
195.000€
Courtage incl. MWSt (% vom beurkundeten Kaufpreis): 
5.95%
Zahlbar von: 
Käufer
Verfügbar ab: 
nach Absprache
Detaillierte Angaben
Größe Grundstück (m²)  : 
400.00m²
Freies Grundeigentum oder Erbpacht?: 
Freies Grundeigentum
Jährliche Grundsteuer: 
526.80€
Detaillierte Beschreibung incl. Ausstattung: 

Die zum Verkauf stehende Einheit hat eine Gesamt-Nutzfläche von 107,7m² und ist zur Zeit aufgeteilt in ein Ladengeschäft mit Schaufenster zur Straße, sowie eine Zweizimmerwohnung mit Küche, Bad und Abstellraum und eine Einzimmerwohnung mit Küche, Bad und Abstellraum. Zu dieser Einheit gehört ein Kellerraum.

Lagebeschreibung: 

Bevorzugte Wohn- und Geschäftslage im Frankfurter Nordend (obere Spohrstrasse), sehr zentrumsnah und mit guter Verkehrsanbindung. Die Spohrstrasse ist eine verkehrsberuhigte Einbahnstraße. Alle Einkaufsmöglichkeiten binnen weniger Minuten erreichbar. Fachhochschule praktisch um die Ecke.

Verkehrsanbindung: 

Zur U-5 sind es nur ca. fünf Minuten zu Fuß, zur Autobahn A 66 und A 661 ca. jeweils fünf Minuten.

Allgemeiner Geräuschpegel der Lage: 
ruhig
Anzahl Einheiten im Gebäude: 
13
Durchgeführte Renovierungen im Gebäude: 

Das Haus ist von solider und gepflegter Bausubstanz. Heizung und Warmwasserversorgung zentral. Die Heizungsanlage wurde 1998 (laut Angabe im Energiepaß) erneuert. Fenster mit Rollläden und Isoverglasung. Sehr gute Hausverwaltung.

Anstehende Renovierungen im Gebäude: 

Für die Sanierung der Balkone wird eine Sonderumlage angesammelt. Die Sanierungsarbeiten sollen in 2011 durchgeführt werden. Der Anteil der Sonderumlage bei dieser WEG Einheit beträgt 641,91 EUR pro Jahr und ist in dem derzeitigen Hausgeld von 461 EUR pro Monat anteilig enthalten.

Art der Heizung und Warmwasserbereitung: 
Öl
Mehr Optionen betreff Heizungssystem: 
Zentralheizung
Alter der Heizungsanlage ca.: 
13 Jahre
Parkmöglichkeiten: 
Öffentliches Anwohnerparken mit Parkausweis
Kommentar betreff Parksituation: 
In der Straße kann man normalerweise gut einen Parkplatz finden.
Sonstiges, Besonderheiten: 

Die Einheit zählt als eine WEG-Einheit, wurde später in Laden und zwei Wohnungen unterteilt, aber nicht in Teilungserklärung und Grundbuch geändert. Küchen in zwei Wohnungen vorhanden und zur Wohnung gehörend.

Was ist das charakteristischste Merkmal dieses Objekts: 
Gute Rendite in sehr guter Lage!

Schnellkontakt Formular

Geben Sie eine ungefähre Tageszeit an, in der man Sie am besten erreichen kann

CAPTCHA
Spamschutz
PDF-Dateien / Grundrisse:
Objektansicht
Objektansicht

Gepflegter Eingangsbereich
Gepflegter Eingangsbereich

Haftungsausschluss:
Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers oder Eigentümers und sind ohne jegliche Gewährleistung von seiten des Maklers.
Insbesondere Flächen- und Raummaßangaben sind nicht überprüft; im Zweifelsfall empfehlen wir, die Wohnfläche selbst nachzuprüfen.