Berlin-Spandau: Drei Zimmer Altbauwohnung 90qm Wohnfläche

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar. Wenn Sie ein ähnliches Objekt suchen, füllen Sie einfach das Formular weiter unten aus und schicken es an uns.
Adresse
PLZ: 
13629
Stadt: 
Berlin
Stadtteil: 
Spandau-Siemensstadt
Land: 
Deutschland
Wichtige Daten
Auf den Punkt gebracht: 
Sehr ansprechend sanierte Dreiraum-Altbauwohnung im Berliner Stadtteil Siemensstadt, das zu Spandau gehört. Drei Minuten vom Siemens-Gebäude entfernt.
Zimmer: 
3,0
Schlafzimmer: 
2,0
Wohnfläche in qm (circa): 
89.86m²
Art der WEG-Einheit: 
Hochparterre
Baujahr: 
1912
Baujahr (Info): 
um 1918
Balkon, Garten / Hof: 
Balkon / Loggia
Stockwerk (Erdgeschoss=0): 
Hochparterre
Zustand: 
guter Allgemeinzustand
Status bei Übergabe: 
vermietet
Derzeitige Nettomiete pro Monat: 
590.00€
Weitere Angaben zur Nettomiete: 

Monatliche Mieteinnahme 590,-€ zzgl. Betriebskosten 125,-€. Ab 1. Oktober 2017 zahlt der Mieter eine Kaltmiete von 708,- €.

Kaufpreis (Euro): 
190.000€
Courtage incl. MWSt (% vom beurkundeten Kaufpreis): 
5.95%
Zahlbar von: 
Käufer
Verfügbar ab: 
nach Absprache
Energieausweis
Datum Energieausweis: 
20.09.2008
Art des Energieausweises: 
Wohngebäude Verbrauchsausweis
Wohngebäude - Endenergiewert: 
220.40 kWh/(m²∙a)
Energieverbrauch für Warmwasser: 
enthalten
Wesentlicher Energieträger: 
Erdgas
Baujahr Anlagetechnik: 
2006
Detaillierte Angaben
Miteigentumsanteile: 
45,25 / 1.000tel
Größe Grundstück (m²)  : 
999.00m²
Freies Grundeigentum oder Erbpacht?: 
Freies Grundeigentum
Deckenhöhe (in m): 
3.35m
Monatliches Haus- oder Wohngeld: 
200.00€
Zzgl. mtl. Einzahlung in die Instandhaltungsrücklage: 
300.00 €
Umlage auf den Mieter: 
125.00€
Jährliche Grundsteuer: 
128.92€
Detaillierte Beschreibung incl. Ausstattung: 

In 2006 umfassend sanierte Altbau-Wohnung mit drei Zimmern, Küche, Bad, Südloggia; sanierte Altbautüren, neue Iso-Fenster. Wohnung ist an ein Ehepaar seit Sanierung vermietet. Derzeitige monatliche Mieteinnahme ist noch bei Kaltmiete 590,-€ zzgl. Betriebskosten von 125,- €. Fortsetzung des Mietverhältnisses ist erwünscht. Ab 1. Oktober 2017 zahlt der Mieter eine Nettomiete von 708,- €.

Im derzeitigen Hausgeld von 500€ ist eine erhöhte Einzahlung in die monatliche Rücklage von 300 EUR enthalten, da einige großflächige Sanierungs- bzw. Modernisierungsarbeiten am Allgemeineigentum geplant sind. (Fassadenanstrich, tw. Dämmung; stellenweise Dachsanierungsmaßnahmen). Protokolle etc. auf Anfrage. Nach Abschluß der Sanierungsmaßnahmen soll die Rücklage laut Auskunft der Hausverwaltung wieder auf ein "Normalmaß" zurückgeführt werden.
Der Kaufpreis berücksichtigt, daß voraussichtliche für die Sanierungen eine Sonderumlage zwischen ca. 10.000 und 15.000 EUR zu erwarten sein dürfte, um die anstehenden Sanierungen bzw. Modernisierungen vorzunehmen.

Die Eigentümergemeinschaft hat entschieden, einige umfassende Sanierungsarbeiten am Gebäude vorzunehmen. Es gibt dazu ein ausführliches Gutachten. Zu diesem Zweck wurde der Beitrag zur Instandhaltungsrücklage mehr als verdoppelt. Derzeit liegt dieser bei 300 EUR pro Monat. Die sonstigen nicht umlagefähigen Kosten liegen bei ca 75-80 EUR pro Monat.

Die Wohnung hat eine unabhängige Gastherme (Marke Feroli) für Heizung und Warmwasser, die im Zuge der Sanierung 2006 eingebaut wurde. Der Mieter zahlt daher Gas und Strom direkt an den Versorger.

Zur Wohnung gehört eine Einbauküche aus 2007 mit Geräten, von Küchen Flamme. Siehe aktuelles Foto Küche. Die auf dem Foto sichtbare Waschmaschine gehört den Mietern. Ein Kellerraum gehört ebenfalls zur Wohnung.

Die Wohnungseigentümergemeinschaft besteht aus zwei Gebäuden, eines am Jungfernsteig, in welchem sich diese Wohnung befindet, das andere am Jugendweg. Beide stehen auf einem gemeinsamen Grundstück; die Eigentümerversammlungen und Abrechnungen finden nicht getrennt statt.

m²-Preis: 
2200 €
Lagebeschreibung: 

Die Wohnung liegt in Spandau-Siemensstadt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Siemens-Gebäude. Nähe Rohrdamm, im Jungfernsteig 4.

Verkehrsanbindung: 

Zur S-Bahn sind es nur drei Gehminuten (U 7 Rohrdamm)

Durchgeführte Renovierungen im Gebäude: 

Schwammsanierung eines Teils des Dachstuhls ist 2011 vorgenommen worden. Weitere Maßnahmen siehe Eigentümerversammlungsprotokolle.

Anstehende Renovierungen im Gebäude: 

Es ist eine umfassende Gebäudesanierung in den Bereichen Fassade, Keller und Dach angedacht. Konkrete Beschlüsse sind den letzten Protokollen zu entnehmen. Ein Teil der Maßnahme - energetische Ertüchtigung der Fassade bzw. ggf. Teilertüchtigung - soll ggf. über ein KfW Darlehen finanziert werden. Wir verweisen auf die Protokolle und das Gutachten, das zur Einsichtnahmen zur Verfügung steht.

Höhe Instandhaltungsrücklage per 31.12.: 
68500.00€
Rücklagenstand ist per Datum: 
31.12.2015; 2016 liegt noch nicht vor,es sollten 40.000 zugeführt worden sein.
Durchgeführte Renovierungen in der Wohnung: 

Siehe oben; Kernsanierung 2006.

Art der Heizung und Warmwasserbereitung: 
Gas
Mehr Optionen betreff Heizungssystem: 
Gasetagenheizung
Alter der Heizungsanlage ca.: 
10 Jahre
Einbauküche vorhanden: 
Ja
Sonstiges, Besonderheiten: 

Besichtigungen sind nach vorheriger Absprache mit den Mietern möglich, diese ist unbedingt über AllGrund zu vereinbaren.

Was ist das charakteristischste Merkmal dieses Objekts: 
Eine insgesamt sehr charmante Wohnung in einem klassischen Berliner Altbauensemble

Schnellkontakt Formular

Geben Sie eine ungefähre Tageszeit an, in der man Sie am besten erreichen kann

CAPTCHA
Spamschutz
PDF-Dateien / Grundrisse:
Balkonzimmer
Balkonzimmer

Die hier gezeigten Aufnahmen sind aus 2007 nach der Sanierung. Hier Flügeltüren
Die hier gezeigten Aufnahmen sind aus 2007 nach der Sanierung. Hier Flügeltüren

Wunderbar sanierter Holzboden
Wunderbar sanierter Holzboden

Flur Bild 1
Flur Bild 1

Flur Bild 2
Flur Bild 2

Küche vor Einbau der Einbauküche
Küche vor Einbau der Einbauküche

Küche Bild 2 links Feroli-Therme
Küche Bild 2 links Feroli-Therme

Wohnzimmer
Wohnzimmer

Schlafzimmer
Schlafzimmer

Bad hat Wanne und Dusche
Bad hat Wanne und Dusche

Bad Bild 2
Bad Bild 2

Schmuckfliesen
Schmuckfliesen

Hier die Dusche
Hier die Dusche

Schmuckfliese
Schmuckfliese

Antike Türgriffe
Antike Türgriffe


Eingangsbereich
Eingangsbereich

Stuck an der Decke im Eingangsbereich
Stuck an der Decke im Eingangsbereich


Balkon mit Blick auf Siemensgebäude
Balkon mit Blick auf Siemensgebäude

Außenansicht; Wohnung hat gelben Balkon bzw. Loggia
Außenansicht; Wohnung hat gelben Balkon bzw. Loggia

Und so siehe es heute aus, möbliert durch Mieter
Und so siehe es heute aus, möbliert durch Mieter


Einbauküche links gehört zur Wohnung (außer Waschmaschine)
Einbauküche links gehört zur Wohnung (außer Waschmaschine)

Haftungsausschluss:
Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers oder Eigentümers und sind ohne jegliche Gewährleistung von seiten des Maklers.
Insbesondere Flächen- und Raummaßangaben sind nicht überprüft; im Zweifelsfall empfehlen wir, die Wohnfläche selbst nachzuprüfen.