Usingen: Großes historisches Anwesen mit Potenzial u.a. Denkmal-Afa

Adresse
PLZ: 
61250
Stadt: 
Usingen
Land: 
Deutschland
Wichtige Daten
Auf den Punkt gebracht: 
Auf einem Areal von 3.273 qm eines ehemals zu einer Schloßanlage gehörenden Anwesens befinden sich ein Mehrfamilienhaus sowie ein Herrenhaus. Die Gebäude sind teilweise renovierungsbedürftig. Der Park ist eine herrliche innerstädtische Oase. In besserer Lage kann man kaum noch so idyllisch wohnen im stetig wachsenden Umfeld von Frankfurt am Main. Mit dem Pkw in die Frankfurter City oder zum Airport sind es ca. 30-35 Min.
Baujahr (Info): 
Villa ca. 1865, MFH ca. 1665
Balkon, Garten / Hof: 
Garten / Hof
Balkon, Garten / Hof: 
Terrasse
Anzahl Wohnebenen: 
3
Zustand: 
Sanierungs- oder Ausbauobjekt
Status bei Übergabe: 
Teilweise vermietet
Kaufpreis (Euro): 
1.295.000€
Courtage incl. MWSt (% vom beurkundeten Kaufpreis): 
5.95%
Zahlbar von: 
Käufer
Verfügbar ab: 
nach Absprache
Energieausweis
Datum Energieausweis: 
17.7.2016
Art des Energieausweises: 
Wohngebäude Bedarfsausweis
Wohngebäude - Endenergiewert: 
195.80 kWh/(m²∙a)
Energieverbrauch für Warmwasser: 
enthalten
Wesentlicher Energieträger: 
Erdgas
Baujahr Anlagetechnik: 
2012
Anmerkung zum Baujahr Anlagetechnik: 
Der Wärmeerzeuger wurde im Jahr 2012 erneuert.
Energieeffizienzklasse: 
F (<200)
Sonstiges zum Energieausweis: 
Für das Wirtschafts- und Wohngebäude besteht wegen Denkmalschutz keine EA Pflicht. Die obigen Werte beziehen sich auf die Villa.
Detaillierte Angaben
Größe Grundstück (m²)  : 
3273.00m²
Freies Grundeigentum oder Erbpacht?: 
Freies Grundeigentum
Detaillierte Beschreibung incl. Ausstattung: 

Herrenhaus oder Villa:
Das Gebäude wurde ursprünglich ca. im Jahre 1865 errichtet. Es ist ein massiv gebautes Steinhaus, mit einer Teilunterkellerung und drei Wohnetagen incl. Dachgeschoß. Das Gebäude wurde 1964 umfassend modernisiert und seither als Wohnhaus für eine Familie genutzt. Das Gebäude hat Naturschieferdeckung.
Substanziell präsentiert sich das Gebäude in gutem Zustand.
Zum Haus gehört eine schöne Gartenterrasse.
Die Aufteilung: im Erdgeschoß großes Wohnzimmer mit sonniger Terrasse, Garten; Küche, Gäste-WC, Arbeitszimmer; im Obergeschoß drei Schlafzimmer und Bad und ein über die Gesamtfläche als Wohnraum ausgebautes Dachstudio. Die Wohnfläche ist überschlägig ca. 270-300m². (Es liegt keine eigene Wohnflächenberechnung vor.)
Im EG ist ein stilvoller klassischer Kamin.

Mehrfamilienhaus:
Dieses Gebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert (ca. 1665) und war Teil der alten Schloßanlage. Es steht unter Denkmalschutz. Ursprünglich wurde es genutzt zur Unterbringung von Pferden, in den darüber liegenden Etagen waren hauptsächlich Wirtschaftsräume. Das Gebäude wurde ca. Mitte der 50er Jahre in ein reines Wohngebäude mit acht Wohnungen und insgesamt ca. 692m² Wohnungsfläche umgebaut. Die Wohnungsgrößen reichen von ca. 25 bis ca. 115m². Elektrik, Wasserleitungen, Abwasserleitungen, Bäder müssen erneuert werden.

Die Bauweise ist im unteren Bereich massiv; die Keller sind tw. hohe Gewölbekeller mit ca. 80cm dicken Wänden. Oberer Bauteil ab EG ist Fachwerk. Das Gebäude hat drei Wohnetagen und eine Ebene mit Keller- und Wirtschaftsräumen. Zwei Etagen sind Vollgeschosse, eine Etage mit zwei großen Wohnungen ist im Dachgeschoß. Der Spitzboden ist nicht ausgebaut.

Es gibt zwei Hauseingänge mit separaten Fluren und Treppenhäusern. Die Ausrichtung des Gebäudes mit der Haupt-Fensterfront ist in Richtung Garten. Rückseitig sind Garagen. Der Außenputz ist stellenweise beschädigt.

Garagen:
Zum Mehrfamilienhaus gehören elf Garagen, drei weitere Garagen gehören zur Villa. Die meisten Garagen wurden im Jahr 1966 gebaut. Über drei Garagen, die an das MFH angebaut sind, erstreckt sich eine Terrasse.

Bekannte Bedingungen:
Die Anlage wird nur als Gesamteinheit verkauft. Baurechtlich unterliegt das Gesamtanwesen dem Ensembleschutz.

Sonstiges:
Das Objekt bietet Potenzial. Es im Interesse der Gemeinde, dieses zentral gelegene Objekt einer guten Nutzung zuzuführen, die sich in ein Konzept der Innenstadtentwicklung einfügt. Es wurden bereits Vorgespräche geführt, aber noch keine konkrete Bauvoranfrage gestellt.

Die Denkmalschutz-Abschreibung kann ein hoher Anreiz für einen Investor sein, eventuell auch Landeszuschüsse - das wäre vom Interessenten zu recherchieren.

Gedankenspiele: Nutzung als Arztwohnhaus und nebenan vermietete Klinik oder Kinderhospiz; Nutzung als Seminar- und Tagungsräume; Nutzung als Mehrfamilien-Wohnhaus... was auch immer kann mit den Behörden besprochen werden. Beratende Architektin kann empfohlen werden.

Lagebeschreibung: 

Hervorragende Innenstadtlage, gute Lage im Hochtaunuskreis, in der Nähe sind reichlich Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten; Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Umgebung.

Verkehrsanbindung: 

Autobahn (A5) ca. 10 Minuten, Bad Homburg, Oberursel, Friedrichsdorf ca. 10-15 Minuten; Innenstadt Frankfurt außerhalb des Berufsverkehrs ca. 20 Minuten. Noch keine S-Bahn...soll kommen.

Allgemeiner Geräuschpegel der Lage: 
ruhig
Durchgeführte Renovierungen im Gebäude: 

keine wesentlichen in den letzten 15 Jahren. Es wurden Reparaturen zur Instandhaltung, so weit nötig, gemacht.

Art der Heizung und Warmwasserbereitung: 
Gas
Mehr Optionen betreff Heizungssystem: 
Zentralheizung
Parkmöglichkeiten: 
Einzelgarage
Kommentar betreff Parksituation: 
Es gibt insgesamt 13 Einzelgaragen auf dem Anwesen. Einige Garagen sind vermietet.
Was ist das charakteristischste Merkmal dieses Objekts: 
Sehr gute Lage und Historie in einer einmaligen Kombination

Schnellkontakt Formular

Geben Sie eine ungefähre Tageszeit an, in der man Sie am besten erreichen kann

CAPTCHA
Spamschutz
PDF-Dateien / Grundrisse:
Villa Gartenansicht
Villa Gartenansicht

Villa Eingangsbereich
Villa Eingangsbereich

Villa 1. OG
Villa 1. OG

Villa ein Schlafzimmer
Villa ein Schlafzimmer

Villa Ausgebauter Dachraum
Villa Ausgebauter Dachraum

Villa Schieferdach
Villa Schieferdach

Villa Zentralheizung aus 2012 mit Warmwasserspeicher
Villa Zentralheizung aus 2012 mit Warmwasserspeicher

Villa nochmal Gartenseite
Villa nochmal Gartenseite

Mehrfamilienhaus Gewölbekeller
Mehrfamilienhaus Gewölbekeller

Mehrfamilienhaus ein typisches Zimmer
Mehrfamilienhaus ein typisches Zimmer

Mehrfamilienhaus ein typisches Zimmer
Mehrfamilienhaus ein typisches Zimmer

Mehrfamilienhaus ein typisches Bad
Mehrfamilienhaus ein typisches Bad

Mehrfamilienhaus Treppenhaus Holztreppe
Mehrfamilienhaus Treppenhaus Holztreppe

Mehrfamilienhaus Spitzboden
Mehrfamilienhaus Spitzboden

Mehrfamilienhaus Gebäude von der Gartenseite
Mehrfamilienhaus Gebäude von der Gartenseite

Mehrfamilienhaus von der Seite
Mehrfamilienhaus von der Seite

Gartenanlage
Gartenanlage

Gartenanlage
Gartenanlage

Garten
Garten

Garten
Garten



Villa Am kleinen Teich neben Terrasse
Villa Am kleinen Teich neben Terrasse

Haftungsausschluss:
Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers oder Eigentümers und sind ohne jegliche Gewährleistung von seiten des Maklers.
Insbesondere Flächen- und Raummaßangaben sind nicht überprüft; im Zweifelsfall empfehlen wir, die Wohnfläche selbst nachzuprüfen.